Peri e.V. erhält großzügige Spenden

Peri e.V. erhält Spende der KfW IPEX-BankErklärung der KFW IPEX-Bank: Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützt die Belegschaft der KFW IPEX-Bank in diesem Jahr den Verein peri e.V.  Der Verein unterstützt und betreut in Deutschland lebende Musliminnen, die unter den Folgen traditioneller patriarchalischer Gesellschaftsstrukturen und Wertvorstellungen leiden. Diese äußern sich in Zwangsverheiratung, häuslicher Gewalt und Unterdrückung sowie Missachtung des Selbstbestimmungsrechts dieser Frauen.

Von Zeit zu Zeit werden Fälle der Bedrohung, körperlichen Verletzung und sogar Ermordung muslimischer Frauen durch Mitglieder der eigenen Familie bekannt, weil deren Verhalten tradierten islamischen Wertvorstellungen widersprechen. peri betreut die Opfer solcher Fälle durch Gewährung von Rechtsbeistand, Unterbringung in Schutz-Familien sowie durch andere geeignete Maßnahmen, mit denen ihnen ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden soll. Darüber hinaus hilft der Verein Musliminnen, z.B. durch Sprach- und Alphabetisierungskurse, Unterstützung bei Behördengängen, am Leben in Deutschland aktiv teilzunehmen.

Der Betriebsrat hat sich für die Spende entschieden als Zeichen gegen die Unterdrückung von Frauen und für deren von unserer Verfassung garantiertes Selbstbestimmungsrecht.

Die symbolische Spendenübergabe fand am 6. Mai in der IPEX durch die Kollegin Melanie Winzer und den Vorsitzenden des Betriebsrats, Ulrich Goretzki, an die Vorsitzende von peri e.V., Frau Serap Cileli, statt.

Peri e.V. bedankt sich bei der KFW IPEX-Bank für die großzügige Spende.

Wir danken auch der GEC GmbH, die uns ebenfalls mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1000 € bedacht hat.

Dank dieser Unterstützungen können wir Projekte wie beispielsweise unser Betreungsnetzwerk von Patenfamilien ausbauen, über die heute Abend in der WDR-Sendung FrauTV ausführlich berichtet wird:
FrauTV | WDR | 16. Mai 2013 | 22:00 Uhr

Bankverbindung:
peri – Verein für Menschenrechte und Integration e.V.
Kontonummer: 39 82 807
Bankleitzahl: 508 635 13
Bank: Volksbank Odenwald eG

Kontakt für weitere Informationen:
Pressestelle peri e.V.
Bachgasse 44
D-69469 Weinheim
E-Mail: kontakt(at)peri-ev.de
Internet: www.peri-ev.de

Share