Anklage nach Mord an schwangerer Ex-Freundin

landgericht-bielefeldDas Landgericht Bielefeld verhandelt seit dem 29.10.2014 einen Fall, der auf Anhieb an den Fall Jolin aus Wiesbaden erinnert: Ein junger Mann türkischer Herkunft tötet seine deutsche Freundin, die von ihm ein Kind erwartet und dieses nicht ohne Weiteres abtreiben will. Da gerade heute der psychiatrische Sachverständige sein Gutachten erstattete, bekam man gleichwohl einen Einblick in das Leben des mutmaßlichen Täters. Und siehe da: Der Fall unterscheidet sich deutlich von dem Wiesbadener Fall. Weiterlesen

Ehrenmord in Wiesbaden:
„Solange du schwanger bist, gehörst du mir“

Jolin-SIsa, der seit dem 8. Oktober 2013 in Wiesbaden vor Gericht steht, weil er seine schwangere Freundin Jolin tötete, musste sich am Montag dem achten Prozesstag stellen. Der Verhandlungstag begann mit der Vernehmung einer Zeugin, die sich am Tatabend in der Nähe des Tatortes aufgehalten hatte und dabei möglicherweise mit dem Täter sprach. Weiterlesen

Sex-Jihad: Prostitution im Namen Allahs

Sex-JihadDer Jihad zählt zu den Grundgeboten des islamischen Glaubens und umschreibt den diffusen Kampf um „die Sache Gottes“. In ihrer neuzeitlichen und fundamentalistischen Definition bedeutet das in der Regel „der Kampf gegen die Ungläubigen“, bis der Islam die beherrschende Religion ist. Zur sexuellen Befriedigung der „Gotteskrieger“ stehen junge Frauen zur Verfügung, die ihren Körper dem „Heiligen Krieg“ opfern (müssen). Aktuell in Syrien werden diese „Ehen auf Zeit“ zu Tausenden vollzogen. Weiterlesen

Folgen Sie mir auf Facebook!

Serap Cileli auf FacebookVerpassen Sie keine brandaktuellen Meldungen mehr! Auf meiner Facebook-Seite finden Sie regelmäßig Nachrichten, Informationen und Aktionen zu tagesaktuellen Themen und Ereignissen. Diskutieren Sie mit anderen Teilnehmern und tauschen Sie Ihre Gedanken aus. Erst durch eine intensive Auseinandersetzung miteinander können wir gemeinsam Veränderung bewirken. Jetzt liken!