Jungs / Männer

Hilfe Jungs / Männer - Serap Cileli

Hilfe für Jungs und Männer – Für mehr Informationen bitte anklicken:

Junge Volljährige werden in unserer teilbetreuten Wohngruppe, der Notschlafstelle untergebracht und nach Abklärung des Jugendhilfebedarfs in weiterführende Hilfeformen oder in die Selbstständigkeit begleitet.

Verein für Jugendpflege und Jugendhilfe e.V.
Engelhardstraße 6
81369 München

Telefon: 089 / 890 65 95-0
Fax: 089 / 890 65 95-90
Notruf: 0171 / 380 32 79

E-Mail: info(at)fluchtpunkt.de
Internet: www.fluchtpunkt.de

Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle für männliche Opfer sexueller Gewalt Hauptangebot von kibs ist die (persönliche) Information, Beratung und Betreuung von Jungen und jungen Männern, die von sexueller Gewalt betroffen sind oder waren.

kibs Kinderschutz e.V.
Kathi-Kobus-Straße 9
80797 München

Telefonnummer (089) 23 17 16 -9120
E-Mail: mail(at)kibs.de
Internet: www.kibs.de

Seit mehr als zehn Jahren ist der Grundgedanke unseres Vereins, Männer zu unterstützen, die sich (vorübergehend) von der PartnerIn trennen wollen oder müssen. Wir bieten beraterische Entlastung und vernünftige Handlungsalternativen durch die Möglichkeit einer Zuflucht in die Wohnung.

Männerwohnhilfe e.V.
Achterdiek 30a
26131 Oldenburg

Telefon: 0162/8783013
E-Mail: kontakt(at)maennerwohnhilfe.de
Internet: www.maennerwohnhilfe.de

Zuflucht für Männer in Krisen und bei familiärer Gewalt.

Telefonische Erreichbarkeit in der Regel werktags 10 – 12 Uhr.
Telefon (030) 49 916 880 (Beratungspraxis)
Außerhalb dieser Zeit ist ein Anrufbeantworter und Fax geschaltet.

E-Mail: info(at)maennerberatung.de
Internet: www.maennerberatung.de

In „peri e.V.” haben sich Menschen zusammengefunden, deren Hauptziel es ist, Männer und Frauen mit Migrationshintergrund bei ihrer Integration zu unterstützen. Seine Wurzeln hat der Verein in den vorangegangen, vielfältigen Aktivitäten von Frau Serap Çileli, den meist noch jugendlichen Frauen muslimischen Glaubens mit Rat und Tat zur Seite steht.

peri
Verein für Menschenrechte und Integration e.V.
Bachgasse 44
D-69469 Weinheim

E-Mail: kontakt(at)peri-ev.de
Internet: www.peri-ev.de

Die Heilsarmee bietet mit ihrem Sozial-Center Kassel Unterkunft, Beratung, Betreuung und Versorgung für Männer.

Eisenacher Str. 18
34123 Kassel

Tel.: 0561 – 57 03 59-0
Fax: 0561 – 57 03 59-22

E-Mail: heilsarmee(at)sozial-center.de
Internet: www.heilsarmee.de/sozial-center-kassel

So hilft der WEISSE RING
* Menschlicher Beistand / Persönliche Betreuung
* Hilfestellung im Umgang mit Behörden
* Begleitung zu Gerichtsterminen
* Beratungsscheck für eine anwaltliche Erstberatung
* Beratungsscheck für eine psychotraumatologische Erstberatung
* Rechtsschutz/Opferanwalt
* Erholungsmaßnahmen
* Finanzielle Zuwendungen

WEISSER RING e. V.
Bundesgeschäftsstelle
Weberstraße 16
55130 Mainz

Tel. 06131 / 83 03-0
Fax 06131 / 83 03-45

E-Mail: info(at)weisser-ring.de
Internet: www.weisser-ring.de

Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt an Frauen, Mädchen und Jungen.

Sachsenring 2 – 4
50677 Köln

Tel. +49 22 1 – 31 20 55
Fax: +49 22 1 – 9 32 03 97

E-Mail: info(at)zartbitter.de
Internet: www.zartbitter.de

Share